F.A.Q. - Häufig gestellte Fragen


Wo genau befindet sich das Fetisch Penthaus?

Da unser oberstes Anliegen Diskretion für euch und uns ist, wird die genaue Anschrift des Fetisch Penthaus erst nach Bezahlung bekannt gegeben. So viel jedoch sei verraten: Das Fetisch Penthaus befindet sich ca.20 Autominuten von München in einem Vorort in der Nähe der Messe München , nur ca. 4 km von der Autobahn entfernt. 
In der näheren Umgebung gibt es zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants, Freizeitparks, die Therme Erding  und vieles mehr. Sie S-Bahn München LINIE 2 ist in 3 Minuten zu Fuß zu erreichen.


Kann ich auch bar bezahlen?

Bitte habt Verständniss dafür, das ausschliesslich mit Vorkasse per Banküberweisung zu bezahlen ist.


Stornierung

Solltet Ihr aus irgendeinem Grund Eure feste Reservierung (fest gilt nach Zahlungseingang) stornieren müssen, richten sich die anfallenden Stornierungskosten danach wie weit euer Reservierungsbeginn vom Zeitpunkt der Stornierung entfernt liegt.
bis 21 Tage vor Reservierungsbeginn: Bearbeitungspauschale 20€
20 bis 14 Tage vor Reservierungsbeginn: 50 % des Gesamtreservierungsbetrages.
13 bis 7 Tage vor Reservierungsbeginn: 100 % des Gesamtreservierungsbetrages inkl. einer Gutschrift über die Hälfte des gezahlten Betrages als Anrechnung auf einen neuen Buchungstermin. 
Unter 7 Tage: 100 % des Gesamtbetrages, keine Rückerstattung möglich 

Kann ich anonym buchen?

Nein, wir vermieten letztendlich eine Wohnung zur Übernachtung. Bei privaten Ferienwohnungsvermietungen in ganz Deutschland werden grundsätzlich immer persönliche Kontaktdaten vom Vermieter als Sicherheit verlangt. Wir erstellen beim Check In gegen Vorlage des Personalausweises einen Mietvertrag, welcher die Vermietungsdetails, den Haftungsausschuss und die Sicherheit regelt. Oder würdet Ihr eure Wohnung einem komplett Unbekannten überlassen? Ich denke eher nicht. Daher verlangen wir natürlich bei jeder Reservierung die Angabe eures vollen Namens, eure Adresse, Geburtsdatum (da die Wohnung nur an volljährige privat Personen vermietet wird), Telefonnummer und E-Mailadresse. Diese Informationen dienen ausschließlich der Buchungsabwicklung und werden niemals an Dritte weiter gegeben. Auch werden wir euch zu keiner Zeit ungewünscht Post oder unverlangte Werbung per Mail schicken. Wenn wir euch in Notfällen eure Buchung betreffend NICHT telefonisch kontaktieren dürfen, gebt dies bitte unbedingt bei der Buchung bekannt. Im Normalfall wickeln wir die Reservierung jedoch hauptsächlich per E-Mail ab.


Wie genau läuft denn nun eine Reservierung ab?

    1. Ihr sucht euch im Buchungskalender euren Wunschtermin aus und schaut ob der gewünschte Zeitraum frei ist: Buchungskalender

    2. Die Preise findet Ihr hier: Preise.

    3. Wenn euer Wunschzeitraum frei ist, füllt ihr das Buchungsformular komplett aus: Buchungsanfrage

 

  1. Wenn wir diese Daten erhalten haben, wird im Kalender der Zeitraum mit dem Zusatz Belegt reserviert. Außerdem bekommt Ihr die Zahlungsinformationen.

  2. Sobald das Geld bei uns eingegangen ist, schicken wir euch eine eMail mit der genauen Anschrift der Ferienwohnung und weitere wichtige Informationen zum Buchungsablauf und unsere Hausordnung.

  3. Wir werden euch am Buchungstag zur angegebenen Uhrzeit in Empfang nehmen. Solltet ihr euch verspäten, sagt uns bitte mindestens 30 Minuten vor Ankunft telefonisch Bescheid. Sollten wir uns durch irgendeine höhere Macht verspäten, werden wir euch ebenfalls telefonisch kontaktieren, wir versuchen jedoch den Termin auf jedenfall einzuhalten.

  4. Die angegebene "Anreise-Zeit" ist für uns verbindlich. Sollte jedoch mal dazwischenkommen, ruft uns einfach kurz mit dem Handy an und wir sprechen das ab.

  5. Nach einer kurzen Einweisung in der Wohnung und der Erstellung des Mietvertages für Ferienwohungen, lassen wir euch endlich in Ruhe und Ihr könnt eure Zeit im Fetisch Penthaus ungestört genießen.


Kann ich euch auch telefonisch kontaktieren und buchen?

Ihr könnt uns unter der folgenden Telefonnummer erreichen: 0179/ 66 11 137.
Gerne aber auch über unser Kontaktformular.

Allerdings sind wir natürlich nicht 24/7 ;-) telefonisch erreichbar. Im Idealfall stellt Ihr Fragen per E-Mail und bucht auch online. Solltet ihr uns anrufen und wir sind gerade nicht erreichbar, schreibt uns gerne eine SMS oder hinterlasst uns eine Nachricht auf der Mailbox. Wir rufen auf euren ausdrücklichen Wunsch hin gerne zurück, sobald es uns möglich ist. Hinterlasst Ihr keine Nachricht, rufen wir aus Diskretionsgründen nicht zurück. Dann versucht es gerne später noch einmal!

Achtung: Bei unterdrückter Nummer können wir natürlich auch auf Wunsch hin NICHT zurückrufen...;-)

Wir sind sehr bemüht euch euren Aufenthalt so schön und angenehm wie möglich zu gestalten. Ein paar wichtige Grundsätze erwarten wir jedoch ebenfalls von euch in Bezug auf den Umgang und die Nutzung des Fetisch Penthauses.


Diskretion außerhalb des Penthauses

Ein sehr wichtiges Thema ist die DISKRETION. Sie ist die Basis und der Grundpfeiler für das Bestehen dieses BDSM Paradieses. Bitte verhaltet und kleidet euch außerhalb der Ferienwohnung stets diskret.
Tragt unbedingt Alltagskleidung und passt auf, dass keine Fetisch Utensilien aus Handtaschen, Koffern, etc. heraus schauen. Auch Halsbänder, etc. sind bitte mit einem Schal o.ä. zu kaschieren.

Vom genauen Ort der Fetisch Penthaus wissen nur unsere Gäste und genau so soll es auch bleiben.
Ihr könnt in unserem Fetisch Penthaus geheime Gelüste ausleben, Fantasien Realität werden lassen und euch rundum wohlfühlen. Ihr bekommt von uns 100% Diskretion zugesichert und im Gegenzug erwarten wir dies von euch ebenfalls.


Diskretion innerhalb der Ferienwohnungen

Wenn Ihr in der Ferienwohnung spielt, achtet bitte darauf dass die Fenster und Vorhänge/Jalusien  im Zimmer geschlossen sind. Auf der großzügigen Dachterrasse seid Ihr vor neugierigen Blicken durch einen Sichtschutz gut geschützt.

Das Treppenhaus bitte ebenfalls ausschließlich in unauffälliger Kleidung und nicht im Fetishoutfit oder unbekleidet betreten.


Lautstärke

Natürlich dürft Ihr laut spielen und Peitschenschläge sowie Lust und Schmerzenslaute gehören unbedingt dazu.
Das Penthaus ist, wenn die Fenster geschlossen sind, sehr gut schallisoliert. 

Ich hoffe bei diesem Thema auch um Eure Eigenverantwortung.


Personenanzahl/Gäste

Bitte gebt bei der Reservierung die genaue Anzahl der Personen an, die sich innerhalb eures Mietzeitraums im Fetisch Penthaus aufhalten werden. Es sind maximal 4 Personen erlaubt.
Das Fetisch Penthaus hat gemütliche Schlafplätze für 4 Personen.

Unangemeldete Personen sind in der Wohnung nicht gestattet.

Sollte ein Besucher trotzdem spontan dazu stoßen wollen, muss er uns umgehend vorab schriftlich oder während des Aufenthaltes telefonisch angemeldet werden.


Hygiene

Wir stellen euch hochwertigeste BDSM Möbel, Inventar und Spielzeug zur Verfügung.

Bitte behandelt alles sorgfältig und entfernt sichtbare Verschmutzungen vor eurer Abreise. Alle gebrauchte Spielzeuge legt bitte vorgereinigt in die bereitgestellten Behälter, damit sie im Anschluss noch einmal gründlich gereinigt und desinfiziert und versiegelt verpackt werden können. 

Wachsspiele sind nicht erlaubt. 

Bitte benutzt bereitgestellte Dildos und andere Utensilien die mit Schleimhäuten in Berührung kommen ausschließlich mit übergestreiftem Kondom.

Natürlich gilt in den Fetisch Penthaus, wie überall: Binden, Tampons, Kondome, Abfälle und Speisereste dürfen nicht in das WC geworfen werden sondern gehören in die Mülleimer. Benutzte Handtücher bitte in die Wäschetonne im Bad legen.

Nach eurem Verlassen wird das gesamte Penthaus selbstverständlich sehr gründlich gereinigt und alle benutzten Toys und Spielmöbel desinfiziert.


Rauchen

Jederzeit gerne auf unserer Dachterrasse, bei Regen unter dem Saunavordach.


Haustiere

Haustiere sind im Fetisch Penthaus nicht gestattet.


Jugendschutz

Kein Zutritt für Jugendliche unter 18 Jahren.


Erste Hilfe und Feuerlöscher

Erste Hilfe Kasten, ein Feuerlöscher und eine Feuerlöschdecke sind im Hausflur vorhanden.


Schäden

Unser Fetisch Penthaus ist mit hochwertigen Möbeln, Inventar und Spielzeug ausgestattet. Bitte geht sorgfältig damit um. Sollte doch mal etwas beschädigt werden, gebt uns bitte umgehend bescheid. Ist der Schaden durch grob falschen Umgang entstanden, haftet Ihr dafür und müsst für den Schaden aufkommen.

Natürlich hält kein Gegenstand ewig, es kann immer mal etwas kaputt gehen. Wir werden uns den Schaden ansehen und dann gemeinsam eine Lösung finden. Wichtig ist, dass ihr ehrlich seid und den Schaden meldet. Die Wohnung wird täglich nach Nutzung komplett überprüft und ihr hinterlasst einen seriösen Eindruck, wenn ihr ehrlich seid.


Eigentum

Es sollte selbstverständlich sein, dass alle Gegenstände des Fetisch Penthaus auch dort verbleiben. Natürlich kann es immer passieren, dass ihr ausversehen zusammen mit euren selbst mitgebrachten Spielzeugen ein Teil von uns einsteckt. Wenn dies geschieht, meldet euch bitte umgehend bei uns und schickt uns den Gegenstand per Post zu. Umgekehrt geben wir euch natürlich auch sofort bescheid, sollten wir etwas von euch finden, dass ihr vergessen habt.
Unser Inventar wird täglich geprüft und ihr erspart euch unangenehme Anfragen, wenn Ihr vor verlassen des Fetisch Penthaus noch einmal genau nachschaut, ob ihr auch wirklich nur euer Spielzeug eingepackt habt.


Haftungsausschluss

Die Nutzung des Fetisch Penthaus Ferienwohnung und des darin befindlichen Inventars geschieht ausschließlich auf eigenes Risiko. Der Betreiber des Fetisch Penthaus haftet nicht für gesundheitliche Schäden, die durch die Benutzung dieser entstehen könnten.


Hausrecht

Der Betreiber behält sich vor, bei Zuwiderhandlungen gegen diese Hausordnung sowie bei allgemeinen Verstößen gegen die Ordnung das Hausrecht anzuwenden. In diesem Fall wird der Mietvertrag sofort gekündigt und die Mieter haben das Haus unverzüglich zu verlassen.


...zu guter letzt:

Wir wünschen euch eine angenehme Nacht, im Fetisch Penthaus.

Wenn es euch bei uns gefallen hat, freuen wir uns riesig über einen lieben Gästebucheintrag, Empfehlungen an Freunde und Gleichgesinnte und hoffen, euch bald wieder bei uns begrüßen zu dürfen.